Informationen für unsere Kunden zur aktuellen Situation in Zeiten von Corona

Stand 06/20

Sehr geehrte Kunden,

ab Montag, den 22.06.20, haben alle Shops wieder ihre regulären Öffnungszeiten. Die Sicherheitsvorkehrungen zu Corona bleiben
aber vorerst noch bestehen. Hier jetzt nochmal ganz konkret:

KROMSTEG | LOGISTIKZENTRUM
Öffnungszeiten

Mo. – Do. von 07:00 – 17:00 Uhr
Fr. von 07:00 – 16:00 Uhr

Kontakt
Kromsteg 34 | 47638 Straelen
T +49 2834 9132-25 | E info(at)wewo.de

DUISBURG
Öffnungszeiten

Mo. – Do. von 07:00 – 16:30 Uhr
Fr. von 07:00 – 15:30 Uhr

Kontakt
Im Freihafen 8 | 47138 Duisburg
T +49 203 44090-140 | E duisburg(at)wewo.de

MELLINGEN
Öffnungszeiten

Mo. – Do. von 07:00 – 16:00 Uhr
Fr. von 07:00 – 14:00 Uhr

Kontakt
Hinterm Dorfe 10 | 99441 Mellingen
T +49 36453 768-40 | E mellingen(at)wewo.de

Stand 05/20

Sehr geehrte Kunden,

es sind erst ein paar Wochen vergangen und doch ist viel passiert. Es waren sehr bewegte Wochen. Die Regierung hat ein paar Lockerungen der Maßnahmen beschlossen, gleichzeitig haben wir seit dieser Woche eine Landesweite Maskenpflicht. Viele der Lockerungen gehen mit Beschränkungen einher und viele der Maßnahmen bleiben weiterhin bestehen.

Der Schutz der Bevölkerung und besonders der Schutz von Ihnen als unseren Kunden liegt natürlich auch uns am Herzen. Wir – und alle – wünschen, dass wir gesund aus dieser schwierigen Zeit heraus gehen. Wirtschaftlich und gesundheitlich. Die Maskenpflicht halten wir für sinnvoll um den Virus einzudämmen und auch unsere Mitarbeiter zu schützen. Zusätzlich zu den weiterhin bestehenden Maßnahmen die wir ergriffen haben, haben wir nun alle mit einer Maske ausgestattet. Auch Sie als Kunde profitieren von der Maßnahme.

Durch die Lockerungen ist es uns nun möglich unsere Verkaufsräume wieder zu öffnen. Dabei haben wir alle Maßnahmen ergriffen um den Einkauf so sicher wie möglich zu gestalten. Es gilt eine maximale Personenanzahl von 3 Personen im Verkaufsraum, wir haben Markierungen angebracht um das Einhalten vom Mindestabstand von 1,5 m zu vereinfachen und Plexiglas an der Theke angebracht um Sie und uns zu schützen. Die geänderten Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte hier.

Sollte Ihnen bei Ihrem Einkauf etwas auffallen, was wir verbessern können, sprechen Sie uns gerne an!

Wir beobachten den Markt

Folgende Informationen haben wir von unseren Lieferanten und Partnern:

  • Es kann zu Lieferverzögerungen kommen bei Landesübergreifenden Warenlieferungen
  • In Deutschland gibt es keine Transportschwierigkeiten und Ladeengpässe
  • Derzeit gibt es kaum noch Lieferengpässe bei Hygieneartikeln wie Handtuchpapier, Toilettenpapier
  • Desinfektionsmittel und Mundschutz sind aktuell wieder lieferbar

Stand 04/20

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir hoffen Sie, Ihre Angehörigen und Ihre Kollegen sind unversehrt und gesundheitlich nicht von der aktuellen Corona Pandemie betroffen.

Versorgungssicherheit

Da wir aktuell sehr viele Rückfragen bezüglich unserer Versorgungssicherheit gestellt bekommen, möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir als Ihr Lieferant alle Vorkehrungen getroffen haben, um einen reibungslosen Ablauf und eine konstante Versorgung zu gewährleisten. So setzen wir bereits unseren Notfallplan um und unsere Mitarbeiter arbeiten isoliert voneinander und zum Großteil im Home-Office. Die Lagerbestände wurden erhöht und die Lieferquellen geteilt. Da die Versorgungssituation aus dem Ausland in Zukunft ungewiss ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Lagerbestände ebenfalls aus reiner Vorsicht zu erhöhen.

Eigenfertigung – kurzfristige Lieferung

Außerdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir mit unserer Eigenfertigung und einem sehr gut ausgestatteten Rohmaterial- und Schraubenrohlingslager bestens gerüstet sind und somit kurzfristig auf Ihre Bedarfe reagieren können.

Sicherheit im Fokus

Um den Kontakt – und die damit verbundene Ansteckungsgefahr – so gering wie möglich zu halten haben wir uns entschlossen, zum Schutze unserer Mitarbeiter und auch Ihnen als Kunden, den Ladenverkauf erst einmal zu schließen. Damit Ihre Versorgung dadurch keinesfalls gefährdet wird, können unsere regional angrenzenden Kunden in der Nähe unserer Filialen unsere Abholstation „Alubox“ nutzen. Sie können also wie gewohnt Ihre Waren kurzfristig bei uns abholen. Der Versand per Paketdienst, Spedition oder auch die Auslieferung über unsere Eigenlogistik wird in gewohnter Form durchgeführt.

Vorrausschauen

Weiterhin möchten wir Sie daher bitten, Bestellungen und Anfragen rechtzeitig per Mail an uns zu richten oder unseren Shop zu nutzen und auf Anrufe möglichst zu verzichten. Wir pflegen sehr gerne den gemeinsamen telefonischen Kontakt mit Ihnen, jedoch zwingt uns die aktuelle Situation zu einer Umorganisation unserer Abläufe. Unsere Außendienstmitarbeiter stehen Ihnen per Telefon und Mail zur Verfügung, werden aber keine Außentermine mehr wahrnehmen.

Füreinander

Eine außergewöhnliche Situation erfordert außergewöhnliche Maßnahmen. Lassen Sie uns gemeinsam, miteinander und füreinander da sein und arbeiten, damit wir alle gesund und ohne Schaden aus dieser Krise herauskommen.

Mit den besten Wünschen für die nächste Zeit, bleiben Sie gesund!

 

Wir beobachten den Markt

Folgende Informationen haben wir von unseren Lieferanten und Partnern:

  • Es kann zu Lieferverzögerungen kommen bei Landesübergreifenden Warenlieferungen
  • In Deutschland gibt es keine Transportschwierigkeiten und Ladeengpässe
  • Derzeit gibt es Lieferengpässe bei Hygieneartikeln wie Handtuchpapier, Toilettenpapier
  • Desinfektionsmittel und Mundschutz sind aktuell nicht lieferbar